Der Blog zur Gartenschau

Bis zur Eröffnung der Gartenschau stehen noch eine ganze Reihe von Planungschritten an. Damit Sie auf dem aktuellen Stand sind, finden Sie hier regelmäßig kurze Berichte darüber, was gerade passiert – auch wenn man vielleicht "von außen" nichts sieht. 

Sie haben Fragen zum Prozess? Treten Sie gern mit unseren Moderatoren in Kontakt.

RSS

Die Beteiligung der Kinder an einem Großprojekt wie der Gartenschau ist für die Stadt Bad Urach Neuland. Was versprechen sich die Grundschulen von der Beteiligung? Wir fragen nach bei Gesine Kerschbaumer, Rektorin der Grundschulen Wittlingen (GSW) und Antje Reutter, Konrektorin der Barbara Gonzaga Gemeinschaftsschule (BGG).

Jetzt geht es los. Die Gartenschau 2027 in Bad Urach kommt mit großen Schritten näher. Was das für die Bad Uracher Schüler und Jugendlichen bedeutet, und wie die Stadt sie dabei einbinden möchte, erzählt Bürgermeister Elmar Rebmann im Gespräch.Herr Bürgermeister Rebmann, wie laufen die Vorbereitungen für die Gartenschau 2027?Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Zwar sieht man momentan noch...

Jetzt geht es los. Die Gartenschau 2027 in Bad Urach kommt mit großen Schritten näher. Was das für Bad Urach bedeutet, und wie die Stadt dabei ihre Bürgerinnen und Bürger einbinden möchte, erzählt Bürgermeister Elmar Rebmann.Herr Bürgermeister Rebmann, wie laufen die Vorbereitungen für die Gartenschau 2027?Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Zwar sieht man momentan noch nichts im...

Aktuelles

Neu im Gartenschau-Blog: 3 Fragen zur Kinderbeteiligung

14.09.21, Das neue Schuljahr hat begonnen und mit ihm steht auch die Kinderbeteiligung zum Rahmenplan vor der Tür. Vorab wollten wir von Gesine Kerschbaumer (Rektorin der Grundschule Wittlingen, GSW) und Antje Reutter (Konrektorin der Barbara Gonzaga Gemeinschaftsschule, BGG) wissen, warum es aus ihrer Sicht Sinn macht, Grundschüler an den Planungen zur Gartenschau zu beteiligen und welche Potentiale sie dabei sehen. Mehr erfahren

Ergebnisse der Jugendbeteiligung

10.09.2021, Die Ergebnisse der Jugendteiligung wurden nun ausgewertet und übersichtlich aufbereitet und stehen hier zum Download bereit. Sie fließen nun in den Rahmenplan mit ein. Außerdem wurden Antworten auf die während der Jugendbeteiligung gestellten Fragen formuliert und hier übersichtlich zusammengestellt. 

Kinderbeteiligung zum Rahmenplan

Die Kinderbeteiligung zum Rahmenplan findet am 24.09.2021 statt. Dabei werden die Klassen der beiden Bad Uracher Grundschulen im Vorfeld je ein Modell oder Bild mit ihren Vorstellungen, Ideen und Wünschen zum Gartenschaugelände anfertigen und dieses dann vor Ort Vertretenden der Projektbeteiligten vorstellen.  

Die Ergebnisse dieser Kinderbeteiligung werden, wie die Ergebnisse der zuvor erfolgten Jugendbeteiligung und der Bürgerbeteiligung, als Anhang zum Rahmenplan in die Wettbewerbsauslobung mit einfließen.  

Voraussichtlich vom 28.09. bis zum 16.10.2021 sind die Arbeiten der Grundschulklassen dann in der Stadtbücherei Schlossmühle für alle Interessierten zu bewundern.

— 3 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 3 von 13 Ergebnissen.